Faschingszunft befreit die Schüler*innen

Der Faschingsdienstag war nur ein kurzer Schultag für die Schülerinnen und Schüler der VS Haselstauden. Gegen 11:15Uhr wurden die Kinder überrascht mit Spaß und Gesang der Faschingszunft. Anschließend wurden die Schüler*innen offiziell „entlassen“.

(Aber nur kurz, denn es folgt der Faschingsumzug durch Haselstauden)

%d Bloggern gefällt das: